Wir sind sehr stolz auf unseren Deckrüden:

Arko von der Labbiranch

 

Unser " Kalle" ist nun 9 Jahre und verabschiedet sich aus dem Zuchtgeschehen; er hat uns viele sehr schöne, typvolle und unverwechselbare Hundekinder beschert, bereichert mit etlichen Nachkommen das weitere Zuchtgeschehen - einer seiner Enkel hat den Weg aus Wilhelmshaven zu uns zurück gefunden ( Aron).

 

Kalle geht weiterhin seiner Aufgabe als " Erzieher" der kleinen Frechdachse nach, tobt mit unseren Kindern herum ( die mit ihm bzw. an ihm laufen gelernt haben) und ist unbestechliche " Alarmanlage" unseres Hofes.

- Züchte : Alwin Neesen, Salzbergen

- Zuchtzulassung vom Internationalen Rasse Jagd Gebrauchshundeverein (www. idg-irjgv.de)

- Jugendsieger

- Sieger der Stadt Herne

- CACIB Austellungssieger (Auslands CACIB)

- Formwertbeurteilung "vielversprechend"

- Schweizsieger 2013, Bewertung : V 1

- GESUNDHEITSERGEBNISSE :

- RD: frei (Optigen)

- OSD: frei (Optigen)

- Skeletal Dysplasia 2 : frei

- Narkolepsie : frei

- HNPK : frei

- CNM : frei

- OCD: frei

- ED: frei

- HD: frei

- Genotyp: B/B ; E/e ( er vererbt die Farben gelb und schwarz).

 

Er ist ein ganz toller, total kinderlieber Rüde, der bei der Arbeit richtig loslegt und ansonsten gerne vor dem Sofa / Kamin liegt - eben ein typischer Vertreter seiner Rasse.

 

Arko deckt nicht nur vom IRJGV, sondern ist auch von anderen Zuchtverbänden anerkannt; bei Interesse bitte einfach nachfragen.

Sollten Sie weitere Informationen wünschen, oder Arko einfach unverbindlich anschauen kommen - vereinbaren Sie einen Termin mit uns

 

Seine Welpen sind sehr typvoll und haben wunderschöne Köpfe sowie ein sehr schönes Pigment ( keine Dudleys = fleischfarbene Nase).

Ebenso haben seine Nachkommen etliche Ausstellungserfolge errungen in Deutschland sowie in der Schweiz, Italien und Frankreich.

 

Einer seiner Söhne " Funky von der Labbiranch" hat ebenfalls seine ZTP bestanden und deckt in Kassel bei der Familie Brethauer : www.labrador-funky.de

 

Zwei seiner Nachkommen aus dem Kennel " of the source of life" von Familie Müller (http://www.kennel-of-the-source-of-life.de) waren auf der Worldcupsiegershow in 76297 in Stutensee:

- Discovery of the year of the source of life" - Babyklasse VV

- Diamont Point of the source of life" - Babyklasse VV

= beide zusammen haben mit ihrer Mutter " Alina von der Ahe" in der Koppelklasse den 1. Platz belegt - Herzlichen Glückwunsch an Züchterin und Besitzerin.

 

 

 


powered by Beepworld